Sportpferde ASG
Sportpferde ASG

Turniersaison 2011

Munich Indoors - Finale Junior Cup

Alexandra hatte sich wieder für dieses Finale in der Olypiahalle in München qualifiziert. Im letzten Jahr gewann sie noch mit ihrem Schimmel Cruising del Arpa, dieses Jahr hatte sie Castor gesattelt.

Qualifiziert hatten sich 23 Junioren und Junge Reiter bei acht Turnieren. Jeweils die zwei Besten in einem Stil-M* Springen zogen die Fahrkarte nach München.

Leider wurde dieses mal das Finale bereits am Donnerstag abgehalten - es fehlten die Zuschauer! Offiziell gab es erst ab Freitag Eintrittskarten!! Das war sehr enttäuschend!

Nun zur Prüfung, seit diesem Jahr ein M* Springen mit Stechen - früher war es ein M**. Alexandra blieb im Umlauf mit dem genialen Castor fehlerfrei, auch im Stechen, aber leider war sie nicht schnell genug und belegt Platz 3. Trotzdem ein suuuuper Ergebnis!!

Nürnberg - Consumenta - Faszination Pferd, 28.-30. Oktober 2011

Goldene Schleife für Alex mit Castor!

Diesmal führen wir mit Alex nach Nürnberg zur Consumenta, einer großen Freizeitmesse. Wir hatten pro Tag nur einen Start und genügend Zeit durch die Hallen zu laufen und die Messe diesmal ausführlich zu besuchen.

Für das Kostümspringen verkleidete sich Alex als Jockey. Wir hatten das Kostüm noch von früher, als sie noch mit den Ponys geritten sind. Sie ritt Castor und Wotticella, war mit beiden fehlerfrei und zweite und fünfte.

Am Samstag dann ein M** Springen des Hindelang Cups. Alex gab mit Castor mächtig Gas und gewann souverän die Prüfung! Das war ein super Ritt. Die Prüfung fand schon um 7.30 Uhr statt, deshalb waren leider wenig Zuschauer da.

Am Sonntag startete Sie im Finale. einem S* Springen mit Wotticella. Leider kam sie mit ihr nicht in die Siegerrunde. Ein schönes Turnier!





Steffi mit Clever and smart - M** Sieg

Neu-Ulm, 20.-21.10.2011

Donnerstag und Freitag ging es nach Neu-Ulm. Die Anreise mit einem größeren LKW ist nicht einfach, da die Brücken im Umkreis nur für 6 Tonnen zugelassen sind. Wir mußten einen größeren Umweg über Feldwege nehmen, na ja.

Am Donnerstag waren die Youngster dran. Springpferde L und M*. Leider waren die Noten nicht so wie wir sie gegeben hätten. Calano und Batida du Rouet waren mit einer 7,3 erste Reserve. In der Springpferde M* war Calano mit 7,6 noch an elfter Stelle platziert.

Am Freitag sah es viel besser aus. Im L Springen war Batida du Rouet fünfte und Calano achter. Im M* Springen Conrado zweiter, Batida du Rouet vierte und Calli Top GP siebter. Im M** Springen mit Stechen zum Schluß gab es dann die goldene Schleife für Clever and smart. Castor hatte im Umlauf einen leichten Fehler, wurde aber noch sechster.

Die beiden Tage waren anstrengend. Wir machten deshalb am Samstag "blau", da wäre Turnier in München gewesen.

Videos sind bei den Pferdenamen unterlegt!

Alex mit Castor

Seehof, 14.-16.10.2011

Diesmal fuhren wir wieder für ein ganzes Wochenende los, auf die wunderschöne Reitanlage der Familie Mayer am Waginger See.

Mit dabei waren Batida du Rouet, Calano, Conrado, Clever and smart, Calli Top GP, Castor und ASG Wotticella.

Die ersten Starts am Freitag waren in einer Springpferdeprüfung Kl. L. Batida du Rouet zeigte eine schöne Runde - wie das ganze Wochenende über, sie war immer fehlerfrei - und wurde mit der Note 7,5 leider nur 1. Reserve. Auch Calano sprang sehr gut, bekam aber nur eine 7,4 - wir hätten eine höhere Note erwartet. Conrado hatte einen Abwurf und war auch nicht mehr platziert. In der nachfolgenden Spf M* bekam Batida du Rouet eine 7,6 und wurde sechste, Calano eine 7,5 und wurde achter. Anschließend gab es ein M* Springen. Clever and smart war hier fehlerfrei und sehr schnell, das wurde mit dem 2. Platz belohnt. Für Calli Top und Conrado reichte es nicht für eine Platzierung. Spät am Abend war dann Alex dran. Das Einlaufspringen für den U21 Cup, ein M* Springen gewann sie mit Castor, ASG Wotticella wurde vierte.

Samstag gab es dann ein Punkte L Springen für LK 2 und 3. Hier gewann Steffi mit Conrado und Calano jeweils eine Abteilung! Eine tolle Leistung! In einem M* Springen wurde Batida du Rouet nach einer tollen 0-Runde fünfte. Alex startete in der zeiten Prüfung des Hindelang U21 Cup, einem M** Springen. Hier wurde sie mit Castor zweite und mit ASG Wotticella fünfte. 

Sonntag, Batida du Rouet startete in einem L Springen und wurde dritte, Calano war sehr schnell, hatte leider einen Abwurf. Im nachfolgenden M* Springen zeigte Calli Top eine TOP Runde und wurde fünfter.

Alex hatte sich für das Finale des Hindelang Cups qualifiziert, einem S* Springen mit Siegerrunde. Sie startete mit ASG Wotticella. Im anspruchsvollen Umlauf hatte sie am letzten Sprung einen leichten Fehler, gerade noch kam sie in die Siegerrunde. Hier bewahrte sie Ruhe und ging fehlerfrei in einer guten Zeit durch den Parcours. Dies wurde mit einem dritten Platz belohnt. Besonder freute sie sich über den schönen Schmuck der Firma Thomas Sabo.

Videos sind unter den Pferdenamen hinterlegt.

Babenhausen, 25. September 2011

Stefanie startete mit Calano, Conrado und Calli Top in einem M* Springen.

Calano blieb fehlerfrei und wurde fünfter, Calli Top und Conrado hatten je einen Abwurf, wurden aber noch achte und neunte.

Die unterstrichenen Pferdenamen sind mit einem Video verlinkt!

Waldenbuch - Hasenhof, 23. September 2011

Steffi und Alex machten sich wieder alleine auf den Weg, diesmal mit LKW und Hänger - Respekt! Bis nach Waldenbuch-Hasenhof. An Bord die Jugend und Calli Top.

In der Springpferde A** ritt Steffi Conrado, er wurde mit einer 7,4 vierter. Alex zeigte mit Bella Donna auch eine tolle Runde und war mit der Note 7,1 gar nicht zufrieden, leider auch noch 1. Reserve. In der Springpferde L startete Batida du Rouet erstmals wieder nach ihrer Pause und zeigte eine schöne Runde, Note 7,5 und Platz fünf. Calano war auch wieder erfolgreich unterwegs. Mit der Note 7,7 kam er auf Platz drei. Bella Donna und Alex hatten eine 7,4 und waren knapp aus der Platzierung.

Anschließend gab es noch ein L Springen. Hier wurde Steffi mit Calli Top vierte.

Samstag verzichteten beide auf's Turnier, Annabell und Werner kamen aus dem Urlaub zurück...

Günzburg, 16.,17. September 2011

 



Alex gewinnt die Qualifikation für den Munich Indoors Junior Cup mit Castor.

Nochmals alleine auf den Weg machten sich Steffi und Alex, während Annabell und Werner es sich in der Provence gutgehen liessen.

Am Freitag waren die jungen Pferde dran. Zuerst startete Alex mit Bella Donna in der Springpferde A**. Sie wurden mit der Note 7,3 siebte. In der Springpferde L belegte Steffi mit Conrado mit einer 7,2 ebenso einen siebten Platz.

Am Samstag startete Alex in der Qualifikationsprüfung für Munich Indoors, einem anspruchsvoll aufgebauten Stilspringen. Sie siegte mit Note 8,4 auf dem bewährten Castor. Mit Leoni wurde sie vierte mit einer 8,0. TOP! Im nachfolgendem M* Springen mit Stechen war Steffi mit Calli Top und Callano im Stechen, Alex mit Leoni. Das Springen zog sich mit seinen über 80 Startern sehr in die Länge. Alex wurde mit Leoni dritte, Steffi mit Calli Top GP fünfte und mit Calano achte.

Da der Wetterbericht für Sonntag nur Regen vorhersagte, blieben sie zuhause.

Öpfingen, 10. September 2011

Steffi gewinnt mit Castor das Flutlicht - Punkte S* Springen

Eigentlich wollten Steffi und Alex schon am Freitag nach Öpfingen fahren, aber wie das so ist, passiert genau dann eine Panne am LKW, wenn die Eltern im Urlaub sind. Also war der LKW erst am Samstag wieder startklar und Steffi und Alex entschieden sich, nur zum Nachtspringen nach Öpfingen zu fahren. Das hat sich auch gelohnt.

Steffi gewann mit Castor VIDEO nach einer super schnellen und lässigen Runde das Springen, Alex wurde mit Leoni VIDEO vierte.

VIDEO der Siegerehrung

Batida du Rouet

Holzgünz 3. September

Holzgünz ist nich weit von uns weg, ca. 40 km. Steffi sattelte Conrado und Bella Donna in der Springpferde A**. Bella Donna gewann hier mit einer 8,0. Conrado wurde zweiter mit 7,5.

Batida hatte nach ihrer Griffelbein OP Anfang Juni wieder ihren ersten Turnierstart in einer Eignungsprüfung. Sie erhielt die goldene Schleife für einen tollen ersten Platz, Note 8,0! Calano war hier an sechster Stelle platziert.







ASG Wotticella mit Alex

Hauerz, Freitag 2.9. und Sonntag 4.9.2011

Am Freitag ritten ALex und Steffi Springpferde A** und L. Da pro Reiter nur 2 Pferde erlaubt waren, half Alex ihrer Schwester aus und übernahm Bella Donna. In der Springpferde A** VIDEO zeigte sie eine schöne Runde und bekam eine 7,3 und Platz 6. Conrado bekam eine 7,4 aber leider ein Abwurf. In der Springpferde L gefiel uns Bella Donna auch gut mit ihrer neuen Reiterin, leider nur 7,0. Calano VIDEO bekam hier eine 7,7 und wurde fünfter, Conrado mit 7,6 sechster.

Samstag waren wir in Holzgünz.

Am Sonntag dann noch ein M* Springen mit Stechen. Über 80 Reiter waren am Start. Etwa zur Halbzeit begann es stark zu regnen und gewittern. Leoni war wieder einmal betroffen, auch Smarty wurde nass. Alex hatte mit ihren beiden Pferden ASG Wotticella und Leoni leider je einen Abwurf, Steffi war mit allen drei fehlerfrei: Castor, Calli Top und Clever and smart. Die Reiter hatten allerdings keine Lust mehr auf ein Stechen, so wurde eine Ausschreibungsänderung gemacht und nachträglich nach Fehler/Zeit gewertet. Auch egal, Castor wurde 3. Calli Top 5. und Clever and smart 7. Hätten die Reiter nur auf das Stechen verzichtet - ohne Ausschreibungsänderung, wären alle achte geworden (3 Abt.), aber nur die ersten sieben hätten Geld bekommen, also hätte keiner Geld bekommen! LPO!!! Aber das hatten wir schon in Weissenhorn, da hat der Veranstalter die Geldpreise im S* von Platz eins bis drei selbst eingestrichen!! Das passiert uns nicht mehr.

 

Alex mit ASG Wotticella

Weilheim-Teck, 26.-28.August 2011

Großer Tag für Alexandra - sie gewinnt das S* Springen mit ASG Wotticella

Calano gewinnt die Springpferde M*

Aber von vorne. Erster Turniertag war der Freitag. Wir fuhren täglich die 140 km nach Weilheim-Teck, das hies früh aufstehen. Am Freitag starteten Steffi und Alex zuerst in einer Prüfung Kl. M*. ASG Wotticella blieb fehlerfrei (wie das ganze Wochenende) und wurde siebte, mit Calli Top GP VIDEO  ritt Steffi eine ruhige fehlerfreie Runde, leider ein Zeitfehler und auch noch erste Reserve. In der nachfolgenden Springpferdeprüfung Kl. L zeigte Calano VIDEO eine schöne Runde, die mit der Note 7,8 und Platz fürnf belohnt wurde.

In einem L Sprngen startete Conrado, hatte einen leichten Fehler. Das Zeit S* beendete Steffi mit Clever and smart VIDEO auf Platz 10.

Der Samstag - STEFFI'S GEBURTSTAG! begann für uns mit einer Springpferdeprf. Kl. L. Hier wurde Conrado mit der Note 7,7 fünfter. Danach ein Zwei-Phasen Springen Kl. M**, Quali für das S* am Sonntag. Hier wurde Alex mit ASG Wotticella VIDEO zweite, mit Leoni fünfte. Castor hatte am letzten Sprung einen Patzer und wurde neunter, mit Calli Top musste Steffi aufgeben, da das Vorderzeug gerissen war. Während des Springens setzte Platzregen ein, wir waren alle patschnass, Leoni  VIDEO musste wieder mal durch den Matsch. Deshalb führen wir anschließend nach hause und gingen das S* nicht mehr.

Am Sonntag war das Wetter wieder schön. Conrado VIDEO  ging sein erstes M* Springen, es war nicht einfach aufgebaut, leider hatte er am letzten Sprung einen Fehler. Das S* Springen gewann Alex mit ASG Wotticella! VIDEO Das hat uns riesig gefreut, ist Wotticella doch unser erstes selbst gezogenes Fohlen! Mit Leoni hatte Alex einen leichten Fehler und wurde erste Reserve. Steffi ritt Castor, ein dummer Fehler kostete den Sieg, aber den haben wir Alex von Herzen gegönnt. Castor wurde noch neunter. Ein weiterer Höhepunkt war der Sieg von Calano  VIDEO in der Springpferdeprüfung Kl. M* Er gewann hier eine Abteilung mit der Note 8,0! Den Großen Preis S**  ritt Steffi mit Clever and smart, er war super, leider zwei leichte Fehler.

EIn super erfolgreiches Wochenende!!

Calano

Memmingen, 19. August 2011

Nur am Freitag waren wir an diesem Wochenende unterwegs. Samstag und Sonntag waren anderweitig verplant.

Conrado und Bella Donna starteten in einer Springpferdeprüfung Kl. A**. Beide waren fehlerfrei und gut unterwegs. Conrado (leider kein Video) wurde vierter mit einer 7,9 und Bella Donna VIDEO fünfte mit einer 7,7. Mit Glückskeks , einem bildschönem 5jährigem Wallach einer Freundin war Steffi das erste mal unterwegs. Er zeigte sich wirklich cool auf dem schwierigen Platz und hatte einen leichten Fehler, der ihm leider eine Platzierung kostete VIDEO .

Anschließend gab es ein Zeit-M*. Hier startete Steffi mit Calano. Er hat sich tioll gemacht und meisterte mühelos den Parcours VIDEO. Alex war hier mit Leoni und ASG Wotticella am Start, sie wurde vierte VIDEO und siebte.

Die anderen Pferde hatten Pause.

Kirchstockach - Schweizer Hof, 11.-14. August 2011

Ein langes Wochenende auf der wunderschönen Anlage der Familie Gailinger in Kirchstockach mit super Erfolgen, das macht Spaß!

Castor gewann endlich sein erstes S* Springen VIDEO , nachdem er so oft knapp daneben lag, immerhin hat er diese Saison schon 16 M** Springen gewonnen!

Alexandra hatte ihren ersten Turnierstart mit Leoni, die ihr von ihrer Schwester zur Verfügung gestellt wird, nachdem ihr Schimmel Cruising del Arpa verkauft wurde (Alex fängt im Herbst mit dem Studium an, da hat sie nicht mehr so viel Zeit).

Aber der Reihe nach:

Mit dabei: Castor, Calli Top, Clever and smart, Calano, ASG Wotticella und Leoni.

Am Donnerstag ein Einlaufspringen Kl. M**, Alex wurde mit Wotticella siebte VIDEO, Castor war schnellster, leider ein Abwurf. Im nachfolgendem M*, Hindelang Cup U21, wurde Alex mit Leoni zweite VIDEO und mit Wotticella siebte, beide fehlerfrei.

Am Freitag war Castor im M* zweiter, Alex mit Leoni dritte, Calano VIDEO undankbare 1. Reserve. Im S* wurde Clever and smart nach einer schönen Runde 22 VIDEO.

Samstag in der Quali zum Bayernschampionat, einem anspruchsvollem S** Springen wurde Clever and smart 1. Reserve VIDEO , mit einem dummen Fehler. Im M* wurde Calli Top vierter VIDEO.

Das Punkte M** gewann Castor souverän VIDEO , Leoni wurde hier mit Alex zweite VIDEO , Calli Top 3. Reserve.

Sonntag dann noch ein Springen, ein S* FAB. Alle vier Pferde wurden platziert. Castor gewann hier mit Steffi, Clever and smart VIDEO wurde vierter, Leoni VIDEO mit Alex sechste und Wotticella  VIDEO 11.

Königsbrunn, Schwäbische Meisterschaften der Senioren, 5.-7.August 2011

Die Schwäbischen Meisterschaften fanden dieses Jahr wieder in Königsbrunn Ulrichshof statt. Erfreulicherweise wurden auch Springpferdeprüfungen angeboten, so dass die Jugend nicht zuhause bleiben musste. In der SPF A** bekamm Bella Donna eine 7,4 und wurde zweite  VIDEO, Conrado eine 7,2 und wurde vierter VIDEO. In der SPF L zeigte Calano eine schöne Runde. Leider wurde er mit der Note 7,3 nur 1. Reserve  VIDEO.

Die erste Meisterschaftswertungen Damen, ein M* Zeit-Springen, konnte Steffi mit Castor für sich entscheiden VIDEO, Leoni wurde zweite VIDEO. In der zweiten Wertungsprüfung hatte Steffi leider mit Castor eine kleine Meinungsverschiedenheit, das kostete sie wertvolle Punkte. Im Finale, einem M** Springen mit Stechen, holte sie wieder kräftig auf, sie gewann wieder mit ihrem schnellen Castor, leider reichte das nur noch für Rang drei in der Meisterschaft.

 

Bella Donna

Kirchstockach, 4. August 2011

Das erste Turnierwochenende in Kirchstockach besuchte Steffi nur am Freitag, mit ihrer Jugend. Bereits morgens um sieben Uhr begann die Springpferdeprüfung Kl. A**. Bella Donna war noch etwas unausgeschlafen? Conrado bekam nach einer tollen Null-Runde die Note 7,4 und wurde fünfter. In der Springpferde L war er wieder fehlerfrei und mit der Note 7,5 neunter VIDEO . Bella Donna war diesmal voll konzentriert und zeigte eine wirklich schöne, fehlerfreie Runde. Die Note 7,8 bedeutete Platz fünf  VIDEO. Calano sprang auch sehr gut, wurde aber nach einem kleinen Platzer nicht mehr platziert.

Kißlegg, Schloßparkturnier, 29.7.2011

Diesmal waren wir nur am Freitag unterwegs, das letzte Wochenende war lange genug. In der Früh Springpferde A und L. Conrado war am Start. In der Springpferde A wurde er trotz eines Abwurfs noch sechster, in der SPF L war er mit 7,3 zweite Reserve. Am Nachmittag ging es weiter mit einem M* Springen. Es regnete immer wieder und der Boden auf dem Abreiteplatz und im Parcours (Gras) war schon rutschig. Steffi und Alex ritten daher weite Wege. Calli Top war null VIDEO , ASG Wotticella ebenso, beide wurden vierte. Cruising del Arpa rutschte einmal weg und hatte einen Fehler, wurde 1. Reserve. Auf einen Start im darauf folgenden M** Springen verzichteten beide Mädels unf weitere Starts.

Sonntag wurde dann Alex ihr Geburtstag gefeiert, bzw schon Samstag auf Sonntag! Am Montag ganz früh fuhr sie mit Samy in den Urlaub.

Am Samstag konnten wir auch wieder Bella Donna aus der Klinik holen. Sie hat ihre Kolik gut überstanden - nie wieder eine Strohbox!

Schwetzingen, 20.-24. Juli 2011

Wegen der hohen Nennungszahlen begann das Turnier bereits am Mittwoch. Das hies am Dienstag losfahren. Mit dabei: Castor BS, Calli Top GP, Conrado BS, Bella Donna, Cruising del Arpa und ASG Wotticella. Leoni und Clever and smart wurden am Donnerstag nachgebracht.

Mittwoch begann mit einer SPF A**, hier wurde Bella Donna mit der Note 7,5 dritte VIDEO. Conrado zeigte sich auch gut, hatte aber leider einen Abwurf. In der SPF L waren beide knapp draussen. Im Punkte M* war Alex mit ASG Wotticella und Cruising del Arpa fehlerfrei und an 12. und 13. Stelle platziert. Es sollte eine ruhige Einführungsrunde sein. Calli Top war bis zum Joker fehlerfrei, leider unterschätzte er diesen etwas.

Am Donnerstag zeigte Bella Donna Kolikanzeichen. Sie hatte zuviel Stroh gefressen! Leider musste sie in die Klinik, eine Operation war nicht nötig, aber ein einwöchiger Aufenthalt mit viel Glaubersalz - die Arme!

Conrado war eigentlich sehr gut, noch etwas wild und daher öfter zu dicht, aber er springt immer zu und ist über dem Sprung kugelrund.

Calli Top ging noch ein M* Springen, leider wieder mit einem Abwurf, aber er macht sich wirklich toll! Castor gewann ein M** Springen in einer TOP Zeit! VIDEO

Am Freitag brachte dann Leoni P die goldene Schleife nach hause. Sie gewann ein Zeit M** Springen. Wotticella und Cruising del Arpa hatten leider je einen Abwurf. Im S* Springen wurde Leoni knapp zweite! Castor hatte Pause.

Am Samstag war Castor BS wieder top, er gewann wieder ein M** Springen. Im Amateur S* Springen hatte er die schnellste Zeit, nur einen blöden Fehler, schade, noch Platz 20. Leoni war hier fehlerfrei und wurde vierte. ASG Wotticella verpasste nach einen ABwurf knapp die Platzierung. Auch Clever and smart wurde in einem S* Springen 2. Reserve. Crusing del Arpa wurde im M** sechster VIDEO.

Am Sonntag verpasste Leoni im S* Springen nur knapp den Sieg VIDEO , aber 2 zweite Platze im S*, ein vierter Platz und ein Sieg im M** waren schon beachtlich!

ASG Wotticella sprang auch sehr gut aber es fehlte das Quäntchen Glück, ein Abwurf. Clever and smart ging im Großen Preis, einem anspruchsvollen S** Springen mit Stechen. Er war sehr gut. leider 2 kleine Fehler.

Ein TOP Wochenende!!

 

11. Juli 2011

Schwabmümchen, 10.07.2011

Ein vorzeitiges Geburtstagsgeschenk hat sich Alisa in Schwabmünchen bereitet. Mit Kitty-Karina gewann sie mit der Note 8,3 den dritten Pony-Dressurreiterwettbewerb in folge! Das ist eine spitzen Leistung! Sie liegt jetzt klar in Führung in dieser Prüfung des Schwäbischen Ponypreises 2011.

 

Leider wird dem Pony-Nachwuchs in Sachen Springen gehörig die Motivation genommen. So meint Parcoursbauer Herr H. immer bis an das Maximum aufbauen zu müssen. Viele Ponykinder gehen jetzt nicht mehr an den Start, auf dem letzten Turnier, der Schwäbischen Meisterschaft, sind im Ponynachwuchs mehr als die Hälfte nicht ins Ziel gekommen. Auf dem Siegerpodest der Wertung Pony-Nachwuchs Kombination standen nur noch 2 Starterinnen! Das kann nicht sein! Anstatt für den Nachwuchs zu sorgen, vermiest man diesem den Einstieg in den Sport!!!

Für Alisa war das wirklich traurig, so hat man ihr die wohlverdiente Aussicht auf eine Medaille genommen!

Schlammschlacht

Weißenhorn, 1.-3. Juli 2011

Patschnass sind wir alle am Samstag und Sonntag abend geworden! So ein Platzregen und der Springplatz nur noch ein See. Na ja, aber jetzt von vorne.

Am Freitag waren nur die jungen Pferde dran. Springpferde A**: Bella Donna wurde hier mit einer 7,5 vierte, in der SPF L wurde Calano  VIDEO  mit einer 7,5 sechster. Conrado war dieses mal nicht platziert. In der SPF A** war er 1. Reserve, in der SPF L hatte er die Note 7,7 aber leider einen Abwurf. Wir waren aber mit ihm sehr zufrieden.

Am Samstag startete Steffi mit ihrem Neuzugang Calli Top GP   VIDEO in einem M* Springen. Er war sehr vorsichtig und Steffi ritt mit ihm deshalb auch schöne weite Wege. Mit einem siebten Platz wurde diese tolle fehlerfreie Runde belohnt . Calano sprang auch super, leider hatte er einen Abwurf VIDEO  . Ganz leicht kam er an die Stange! Im nachfolgenden M** Springen ritt Steffi mit ihrem schnellen und wieder siegreichen Castor BS  VIDEO, Clever and smart, der auch fehlerfrei blieb und auf dem fünften Platz landete VIDEO  und ihrer Leoni P  VIDEO  , die auch eine fehlerfreie Runde präsentierte und neunte wurde, trotz des caotischem Wetters - siehe Bilder - tolle Leistung von Steffi, alle drei Pferde in der Platzierung!

Ihre Schwester Alex hatte leider Pech, Sie musste während des Platzregens mit Cruising del Arpa starten, der letzte Sprung war halbgroß und er streikte, schade. ASG Wotticella riß während des Ritts das Martingal und sie hatte zwei Abwürfe.

Sonntag morgen machten wir uns zuerst mit Calano auf den Weg zu einer Springpferde M*  VIDEO  . Sie war anspruchsvoll aufgebaut, sogar eine dreifache Kombination war aufgestellt. Er zeigt sich immer besser, ein leichter Fehler verhinderte eine Platzierung.

Im FAB S* Springen ging Steffi mit Castor an den Start. Er sprang so super! Leider kam sie zu dicht an den Einsprung der Dreifachen und er hatte einen blöden Fehler, die Zeit hätte gereicht, so kennt man ihn. Alex sattelte Cruising del Arpa, mit dem sie fehlerfrei blieb und vierte wurde VIDEO . ASG Wotticella hatte leider am letzten Sprung einen Abwurf.

Im S* Springen mit Stechen,  mit 2.000,- Euro ausgeschriebenen, gingen 22 Reiter an den Start. Steffi kam mit ihren beiden Pferden Clever and smart VIDEO und Leoni P  VIDEO  ins Stechen, ausser ihr noch zwei andere Reiter. Wegen des drohenden Unwetters, es wurde schon pechschwarz und man hörte schon Donner und es blitzte, verzichteten alle Reiter auf den Start. Was wir nicht wußten, es wurden alle auf den vierten Platz gesetzt. Und was uns sehr ärgerte, der Geldpreis wurde auch nur für den vierten Platz ausgezahlt. Die knapp 1.000,- Euro für Platz eins bis drei strich der Veranstalter ein! Das werde wir noch prüfen!!

Steffi mit Calli Top GP

Holzheim, 1. Juli 2011

Erster Turnierstart für Steffi mit Calli Top GP. Er war schon etwas aufgeregt, machte seine Sache aber prima. Mit viel Vorsicht und auch Vorwärtsdrang beendeten sie den L-Parcours fehlerfrei. Steffi ritt für den Anfang schöne weite Wege, trotzdem kamen sie auf Platz acht VIDEO. Bella Donna gewann wieder einmal eine goldene Schleife in der Springpferdeprüfung Kl. A** mit der Note 8,1. VIDEO  . Am Abreiteplatz zeigte sie schon, dass sie einmal in den Himmel springen kann, da haben wir die Luft angehalten! In der Springpferdeprf. l. L kam sie mit der Note 7,8 auf Platz vier. Conrado erhielt hier die Note 7,7 und wurde fünfter. In der SPF A** war er noch etwas wild und hatte einen Abwurf.

Calano zeigte in der SPF L eine sehr schöne Runde. Leider wurde er mit der Note 7,5 nur erste Reserve! VIDEO. Clever and smart startete auch in dem L Springen - wie Calli Top. Er hatte Pech mit dem Wetter! Im Parcours fielen auf einmal durch ein rasch aufziehendes Gewitter alle Sprünge um und die Prüfung mußte sofort unterbrochen werden. Nach einer Pause ging es weiter. Er war aber noch irritiert und hatte am ersten Sprung einen Fehler. Wegen des schlechten Bodens verzichtete Steffi auf den Start im M* Springen. Samstag und Sonntag blieben wir dann zu hause - auch mal wieder schön.

Königsbrunn, 21.-24. Juni 2011

3 goldene Schleifen!

 

Am Donnerstag fuhren Steffi und Alex mit Werner los. Freitag bis Sonntag war Annabell an der Reihe. Am Sonntag begleitete Steffi Alisa zu den Schwäbischen Meisterschaften - Pony Nachwuchs.

Alex ritt in der Tour Hindelang Cup U21. Mit ihrem Schimmel Cruising del Arpa gewann sie das erste Springen, ein M*, VIDEO, das zweite Springen, ein M**, VIDEO. Im Finale patzten sie leider. Mit ASG Wotticella war sie im M** fünfte VIDEO. Am Sonntag ritt Alex mit ihr in einem S+ Springen und belegte trotz eines dummen Fehlers den 15. Platz.

Steffi gewann mit Castor am Donnerstag das M** Springen mit sechs Sekunden Vorsprung vor der Konkurrenz! VIDEO  

 Mit Calano war sie in der Springpferde L vierte. VIDEO   

Steffi mit Bella Donna

Dietmannsried, 19. Juni 2011

 

Dietmannsried ist ein Nachbarort, ca. 8 km entfernt. Steffi durfte leider nur (wegen ihrer Leistungsklasse) in der Springpferdeprüfung Kl. A** starten.

Es hatte sehr stark geregnet und der Grasplatz war am Sonntag für die Springprüfungen nicht mehr geeignet, daher wurden die Prüfungen in die Halle verlegt. Am Start Bella Donna und Conrado BS. Leider hatte er einen Abwurf und war nicht platziert, dafür gewann Bella Donna die Prüfung mit der Note 8,2.

Steffi mit Castor BS

Heidenheim, 17 Juni 2011

 

Diesmal fuhren wir, Steffi Annabell und Werner,  nur am Freitag nach Heidenheim, da nächste Woche Königsbrunn auf dem Programm steht. Das erste mal mit dabei: Calano, ein 6-jähriger Holsteiner Wallach von Caretino, den Steffi für die Besitzer vorstellt. In der Springpferde L zeigte er eine ordentliche Runde, leider am letzten Sprung ein Abwurf. Aus der Note 7,5 wurde so eine 7,0 und 1. Reserve, schade VIDEO . Bella Donna war auch dabei. Leider war sie diesmal etwas abgelenkt.

Das M** Springen für 7-8jährige gewann Castor BS mit deutlichem Vorsprung VIDEO , sein wievielter Sieg dieses Jahr? Er kämpft wirklich super mit. Das anschließende S* Springen ging Steffi mit Clever and smart und Leoni P. Clever and smart war super, eine schöne Nullrunde und Platz sieben VIDEO . Auch Leoni lief toll, ein Fehler, vielleicht weil in dem Moment ein Busch umfiel?

Ein schönes Turnier, schade, das wir nur am Freitag hier waren. Nächstes Jahr bleiben wir das ganze Wochenende!

Oberelchingen, 10.-12. Juni 2011

Alexandra startet endlich wieder einmal auf einem Turnier und qualifiziert sich gleich für das Finale des Munich Indoors Junior Cups im November in München, Olympiahalle! Von ihrer Schwester lieh sie sich Castor BS und legte im Stilspringen Klasse M* mit der Note 8,0 mächtig vor. Nur mit ihrem Schimmel Cruising del Arpa kam sie mit einer 7,8 noch nah dran. Sie wurde erste und zweite!

In einem M* Springen blieb sie mit ASG Wotticella fehlerfrei und wurde neunte.

Ihre Schwester Stefanie belegte hier mit Clever and smart Platz sieben.

Eine besondere Herausforderung war am Samstag Abend das Flutlichtspringen Kl. S* mit Stechen. Steffi kam mit Castor ins Stechen. Leider lies er sich hier irritieren. So wurde es Platz neun im S* Springen

Steffi mit Conrado BS

Altusried, 4.-5. Juni 2011

Durch ihre Leistungsklasse 2 war für Steffi die Teilnahme in ihrem Heimatverein nur eingeschränkt möglich. Am Samstag ging sie eine Springpferdeprüfung Kl. Ä** mit Conrado BS und Bella Donna. Der schöne Turnierplatz ist wie ein Naturpark angelegt, mit Bäumen und umgeben von einer Galoppbahn. Direkt angrenzend befindet sich das Freibad, das bei diesem schönen Wetter natürlich stark frequentiert ist.

Für junge Pferde sicher nicht einfach, aber Conrado hat uns positiv überrascht. So aufmerksam er ist, er zögerte keinen Augenblick und zeigte eine schöne Runde die mit der Note 7,4 und damit dem vierten Platz belohnt wurde. Bella Donna gefiel uns auch gut, leider am ersten Sprung ein Flüchtigkeitsfehler aber noch Platz sieben. Am Sonntag startete Conrado BS in der Springpferdeprüfung Kl. L. Wir waren begeistert, er wird immer besser. Stolz konnte Steffi die goldene Schleife für den ersten Platz entgegennehmen. Bella Donna wurde hier vierte. Im M** Springen mit Siegerrunde gingen Castor und Clever and smart an den Start. Castor blieb fehlerfrei, leider nicht mehr im Stechen, Platz vier. Clever and smart wurde sechster.

Cruising del Arpa

Isny-Rohrdorf, 26.-29.5.11

Ein Turnier in der Nachbarschaft. 

Conrado durfte auch wieder mit. In der Springpferde A** war er wieder super. Er zeigte  - trotz des sehr kuckigen Parcours - keine Nerven. Am Sprung war er top, immer kugelrund, das andere kommt noch. Fehlerfrei und eine 6,8. Die Springpferde L durfte er auch noch gehen, wieder super vermögende Sprünge, zweimal zu dicht, trotzdem waren wir sehr zufrieden. Batida du Rouet wurde in der Springpferde L mit der Noite 7,3 zehnte. Am Freitag wurde bei Quadro BS eine Ankaufsuntersuchung gemacht, Batida wurde bei dieser Gelegenheit untersucht und es wurde ein Griffelbeinbruch festgestellt. Sie wurde kurz darauf operiert und ist hoffentlich bald wieder fit.

Quadro BS hat seit diesem Freitag eine neue Besitzerin. Karsten Butenschön als bisheriger Züchter und Eigentümer und wir hoffen, dass Chantelle mit ihm viel Freude und Erfolg haben wird.

Ach ja, Steffi wollte natürlich beim Verkauf dabei sein und ist am Freitag nicht gestartet, bei Dauerregen hat sie aber nichts versäumt.

Zwei goldene Schleifen holte Steffi am Samstag nach Hause, trotz Matschboden nach dem Dauerregen. Im M * Springen gewann sie beide Abteilungen, einmal mit Castor BS  VIDEO  , einmal mit Cruising del Arpa  VIDEO . Alex konnte leider immer noch nicht starten. Eine Sehnenentzündung zwingt sie zu pausieren. Im S* Springen war Clever and smart fehlerfrei und kam auf Rang neun.

Am Sonntag konnte Steffi sich mit Leoni für das Stechen im Großen Preis qualifizieren. Leider wurde ihr eine enge Wendung zum Verhängnis, sie musste neu anreiten und kam nur auf Platz 14.

Quadro BS - SPF M*

Bad Schussenried

20.-22. Mai 2011

Früh aufstehen mussten wir an diesem Wochenende! Am Freitag begann die erste Prüfung, eine Springprf. Kl. L, bereits um 7.30 Uhr, das heißt um 5.15 fahren. Alex hat Knieprobleme und konnte leider nicht starten.

Steffi startete mit Quadro BS und Batida du Rouet eine ruhige Einführungsrunde. Beide waren fehlerfrei, Quadro BS wurde achter. Anschließend gab es ein M* Springen. Hier waren Quadro BS und ASG Wotticella am Start. Super schnell und fehlerfrei waren sie unterwegs! Wotticella gewann die erste Abteilung VIDEO , Quadro BS gewann die zweite Abteilung VIDEO ! Im M** Springen war Leoni wieder die schnellste, allerdiongs ein Abwurf. Clever and smart blieb fehlerfrei und wurde zweiter. Castor war durch die vielen schnellen Runden in der letzten Zeit einfach zu wild. Steffi mußte ihn rausnehmen, er hatte dann Pause.

Am Samstag begann die erste Prüfung - Springpferdeprf. Kl. A** - um neun Uhr. Bella Donna war mit einer 7,3 nicht mehr platziert. Sie hatte etwas Pause und war noch sehr frisch. In der Springpferde L ritte Steffi deshalb eine ruhige Korrekturrunde, die sie sich nicht werten lies. Das S* Springen lief nicht so wie geplant. Mit Clever and smart fing sie super schnell und mit engen Wendungen an, leider ein Abwurf und aus der Kombi kam sie mit zuviel Schwung, so dass sie den nächsten Sprung nicht mehr erwischte... Leoni kam schlecht über den zweiten und hatte eine falsche Distanz zum nächsten Sprung.

Am Sonntag sparten wir uns die Springpferde L in der früh um 7.30 Uhr. Wieder um 5.00 Uhr losfahren muss auch nicht sein.  Im anschließendem M* Springen war Steffi wieder flott unterwegs, leider jeweils ein Abwurf mit Wotticella und Cruising del Arpa. in der Springpferde M* gab es dann wieder eine Schleife, diesmal die silberne für Quadro BS und die Note 8,0. Batida du Rouet hatte leider einen leichten Fehler und mal wieder Kreuzgalopp. Während der Prüfung schlug das Wetter um, ein starkes Gewitter mit Platzregen, leider traf es genau Steffi und Quadro BS, beide waren patschnass, trotzdem noch die tolle Runde! IM S* Springen mit Siegerrunde ging sie daher nur mit Clever and smart an den Start, Leoni haßt Pfützen und davon gab es jetzt massenhaft. Ein ganz blöder Fehler vereitelte eine Platzierung- er sprang so toll! Schade. Aber man muß Quadro BS hervorheben. jeder Start eine tolle Platzierung, das macht wirklich Spaß!

Nala

 

Wir haben Familienzuwachs bekommen!

Unsere kleine Nala ist aus Spanien eingetroffen.



Für alle, die auch so einem armen Geschöpf ein schönes Zuhause bieten möchten hier die Homepage der Tierschutzorganisation:

http://www.ayuda-tierschutz.de/ 

Nala ist ein Schatz! Sie hat sich schon super eingelebt und versteht sich mit allen anderen Tieren!! Sie weicht mir nicht von der Seite, man kann sie nur lieb haben!

 

Castor BS

Schwaigern

12.-15. Mai 2011

Mit dabei: Steffi mit den Pferden ASG Wotticella, Castor BS; Clever and smart, Cruising del Arpa und Leoni P.

Castor BS war der "Größte". Drei Siege in einem M** Springen an einem Wochenende sind schon allerhand! Er ist schon ein ganz besonderes Pferd. Donnerstag, Freitag und Sonntag gewann er in der jeweils stärksten Abteilung 9000 Ranglistenpunkte und besser. VIDEO 1 , VIDEO 2 , VIDEO 3

ASG Wotticella war auch dabei. Am Donnerstag in einem M* Springen war sie fehlerfrei und wurde neunte, Clever and smart ebenso, Platz 10. Auch Leoni ging eine ruhige Nullrunde.

Am Freitag war Steffi mit Wotticella und Cruising del Arpa super schnell unterwegs. Mit "Motte " gewann sie das M* Springen  VIDEO, mit "Bruce" wurde sie zweite VIDEO. Im S* Springen hatte sie mit Leoni P einen Abwurf, schade, sonst hätte sie gewonnen. Clever and smart war nicht platziert. Am Samstag war sie mit Cruising del Arpa "Bruce" im M* dritte, Wotticella lies sich etwas vom benachbarten Fußballplatz ablenken und nahm fast den Ständer mit. Castor hätte fast den vierten Sieg verzeichnen können, leider war eine Wendung etwas zu eng.

Am Sonntag im Großen Preis hatte Leoni am letzten Sprung einen leichten Fehler - so ein Pech. Wotticella war im M* zweite VIDEO , Cruising del Arpa dritter VIDEO .

Castor BS

Zöschingen,
6.5.2011

Diesmal waren wir nur am Freitag
unterwegs, dabei waren Castor BS, Quadro BS, Conrado BS, Batida du Rouet, Bella
Donna und Clever and smart. Begonnen haben wir mit einer Springpferdeprf. Kl.
A**. Bella Donna bekam die Note 7,6, leider wurden 0,2 für Zeitfehler
abgezogen, die Zeit war sehr knapp bemessen. Das war letztendlich 1. Reserve.
Conrado BS ging sein erstes Turnier und Steffi brachte ihn gut ins Ziel. Es war
alles noch sehr neu für ihn. Anschließend gab es eine Springpferdeprf. Kl. L.
Quadro BS bekam die Note 7,7 und wurde 5., Bella Donna mit der Note 7,5
sechste, Batida du Rouet war mit 7,4 erste Reserve. In einer Springprf. Kl.
A**  konnte Steffi noch Conrado BS
reiten. Diesmal war er fehlerfrei aber leider nicht platziert.  In einer Springprf. Kl. L ritt Steffi Castor
BS, diesmal schön ruhig, er bekam sogar einen Zeitfehler, aber das muss
zwischendurch auch mal sein. Dafür konnte sie ihn in einem M* Springen für
8-9-jährige wieder schneller reiten und gewinnen! Clever and smart war hier
auch flott unterwegs und wurde Zweiter. 
Im M* Springen für 6-7-jährige war Quadro BS nicht zu schlagen. Nochmal
eine goldene Schleife für Steffi mit ihrem schicken Youngster.

München-Riem - Jungpferde CUP,

 29.4.-1.5.2011

Gleich 3 goldene Schleifen brachte Steffi nach hause. Mit ihrem Castor BS belegte sie am Freitag in einener Springprf. Kl. M* für 8-jähr. Pferde den 2. Platz. Am nächsten Tag ging es noch schneller. Mit 6 Sekunden Vorsprung siegte Steffi mit ihrem Castor BS in der Springprf, Kl. M** für 7/8-jähr. nicht süddt. Pferde VIDEO: . Auch Quadro BS zeigte wieder einmal, dass er mit schönen "Springpferderunden" nicht glücklich ist, er will siegen. In der Springprf. Kl. M* für 6-jähr. nicht süddt. Pferde gewann er mit 5 Sekunden Vorsprung. VIDEO: Zum Vergleich: Der Sieger bei den 6-jähr. süddt. Pferden war 8 Sekunden langsamer! Auch Castor BS war bei den 7/8-jähr. im M** Springen schneller als seine süddt. Kollegen: Um 10 Sekunden!! Am Sonntag gingen Quadro BS und Batida du Rouet in einer Spezialspringpferdeprf. Kl. L: das beste Drittel nach Wertnote kam ins Stechen. Diesmal ritt Steffi Quadro BS wie er es möchte, und auch den Richtern gefiel das VIDEO. Nach einer fehlerfreien Runde bekam er die zweitbeste Note: 7,8. Auch Batida du Rouet lief gut und fehlerfrei   Mit 7,6 kam sie ebenso ins Stechen VIDEO.  Sechs Teilnehmer waren es nur. Steffi blieb mit Quadro BS fehlerfrei, Batida war wohl schon etwas müde, 2 Abwürfe und Platz 6. Für Quadro BS Platz 1 als schnellster, allerdings wurden alle drei fehlerfreien Ritte  auf Platz eins gesetzt.

 

Bella Donna

Leutkirch-Diepolzhofen,

 28. April 2011

Nach unserem schönen Osterausflug nach Berlin - diesmal ohne Pferde - startete Steffi am Donnerstag nur mit Bella Donna VIDEO in Leutkirch-Diepolzhofen in einer Springpferdeprf. Kl. A**. Es war eine schöne Runde und diese wurde mit dem 1. Platz, Note 8,0, belohnt.

Leoni P

Langenau, 14.-17. April 2011

Vom Tod unserer heiß geliebten Anka war das Turnier in Langenau überschattet.

Der Turnierstress lenkte uns ein wenig ab und Steffi und Alex waren wieder sehr erfolgreich unterwegs.

Im Hauptspringen, einem S* mit Stechen, war Clever and smart fehlerfrei VIDEO. Im Stechen dann nicht mehr, aber er belegte noch Platz 11. Wieder hatte er ein super Wochenende. 4 Starts, 4 Platzierungen, fast immer fehlerfrei! Im S* Springen vom Samstag VIDEO kam er nach einer flotten Runde auf Platz vier, Leoni wurde hier sogar zweite  VIDEO. Immerhin waren hier 90 Starter verzeichnet.

Im M* Springen vom Freitag  belegte er Platz vier, ASG Wotticella verpasste nur knapp den Sieg und freute sich über Platz 2  VIDEO.  Hier waren 84 Starter unterwegs.

Am Donnerstag startete er in einem M** Springen und wurde wieder vierter VIDEO.   Leoni hatte hier am letzten Sprung einen ganz leichten "Roller", sonst hätte sie die dritte Abteilung gewonnen, so kam sie noch auf Platz 9.

Castor BS war auch wieder super drauf. Das M* Springen am Donnerstag für 6-8jähr. Pferde gewann er vor 53 anderen Startern VIDEO. Im Zwei-Phasen S* Springen am Samstag  VIDEO  war er auch wieder flott unterwegs und belegte Platz 3.

Quadro BS fehlte diesmal das Quantchen Glück. In der Springpferde L wurde er mit der Note 7,7 Reserve 1  VIDEO.

Bella Donna war jedesmal gut platziert. VIDEO  Springpferde A** Note 7,8 Platz 5, Springpferde L Note 7,7 Platz 4 und Note 7,5 Platz 3.

Auch Alex war mit ihrem Cruising del Arpa gut unterwegs, allerdings musste sie bis Sonntag auf ihre verdiente Schleife warten. Im sehr anspruchsvollen S* Springen mit Stechen hatte sie im Umlauf einen leichten Fehler, als zweitschnellster 4-Fehlerritt kam sie noch auf Platz 19  VIDEO.

kurz vor ihrem Tod

Unsere Anka lebt nicht mehr

Am Freitag, 15. April, ist sie nach kurzer

schwerer Krankheit gestorben.

Wir vermissen sie sehr!

Ulm-Wiblingen, 8.-10. April 2011

Schleifen ohne Ende - davon 3 Siege

Gewonnen hat hier am Samstag Steffi mit Leoni P das Punkte M** Springen, einem anspruchsvoll aufgebautem Parcours am Samstagabend. Auch am Start nach seinen bisher hervorragenden Leistungen war der 6-jährige Quadro BS. Er belegte hier den erfreulichen neunten Platz!

Gewonnen hat Steffi auch am Samstag mit Castor BS in einem M* Springen.

Hier das VIDEO  

"Er war so wild, ich habe ihn einfach gehen lassen..."- Platziert war sie hier noch mit Clever and smart  - hier das VIDEO auf Rang 8.

 Alex belegte mit Cruisingdel Arpa den siebten Platz.

Ebenso gewonnen hat Steffi am Freitag mit Quadro BS in der Springpferdeprüfung Kl. L.   VIDEO    Er bekam die Note 8,4 nach einer tollen Runde vor Batida du Rouet , fünfter Platz mit 7,8. In der zweiten Springpferde L am Samstag belegte Quadro BS den vierten Platz mit 8,0, Batida hatte hier eine 7,6, Platz acht.

Bella Donna zeigte schöne, vermögende Runden. In der Springpferde A bekam sie eine 7,7 und kam auf Platz sieben. In der Springpfertde L sprang sie noch viel besser, hatte aber einen Fehler.

Am Sonntag war der Höhepunkte ein M** Springen mit Stechen. Steffi war mit Leoni, Castor und Clever and smart am Start, Alex mit Cruising del Arpa und ASG Wotticella. Steffi startete zuerst mit Leoni und war fehlerfrei. Dann kam Alex mit "Motte" und war ebenso fehlerfrei. Castor hatte mit Steffi leider einen dummen Fehler und platzierte sich nicht für das Stechen, dafür Clever and smart und Crusing del Arpa mit Alex. Steffi legte eine tolle Zeit vor, auch mit Clever and smart bleib sie fehelrfrei. "Motte" zeigte leider Konditionsschwächen und hatte 3 Abwürfe, auch Cruising schlampte, schade für Alex. Für Steffi und Leoni gab es die weiße Schleife, für Clever and smart die baue. TOP!!

 

Memmingen Late entry in der Halle, 6. April 2011

Gute Platzierungen für die Youngsters

Bella Donna kam in der Springpferdeprf. Kl. L mit der Note 8,3 auf Rang 2, Batida belegte hier knapp dahinter mit 8,2 den dritten Platz. In der Springpferdeprf. Kl. M* kam Batida mit 8,2 auf Platz 3 gefolgt von Quadro BS mit 7,9 auf Platz vier.

Bella Donna

Leutkirch-Haid, 3. April 2011

Sieg für Quadro BS

Ein Turnier vor der Haustüre. Sonntag Nachmittag Springpferde L. Steffi nahm ihre Jungen mit. Diesmal war Quadro BS auch in der Springpferdeprüfung vorne. Mit der Note 7,7 gewann er die Prüfung. Knapp dahinter Bella Donna mit 7,6, auf dem fünften Platz Batida du Rouet mit 7,2.

Auch Alsia war mit Kitty-Karina am Start. Sie gewann den Reiterwettbewerb überlegen.

Zoltingen, 1.-2. April 2011

Quadro BS wieder siegreich im M* Springen

Früh aufstehen mussten wir am Freitag. Um 4.45 Uhr fuhren wir nach Zoltingen. Die erste Prüfung, eine Springpferdeprf. Kl. A**, begann bereits um 8.00 früh. Bella Donna war wieder fehlerfrei und mit einer 8,1 an zweiter Stelle platziert. In der darauffolgenden Springpferdeprf. Kl. L bekam sie die Note 7,9. Platz drei. VIDEO  

Batida dur Rouet zeigte auch eine schöne Runde, leider immer mal wieder mit Kreuzgalopp. Es reichte für ein gut - 8,0 und Platz zwei.

VIDEO

Quadro BS war noch voll auf Stechen eingestellt und wollte sich nicht einer Springpferdeprüfung gemäß reiten lassen, zwei Abwürfe verhinderten eine Platzierung. Dafür war er im M* Springen wieder in seiner Welt. Von knapp 100 Startern kam er als allerschnellster ins Ziel und wir freuten uns über den ersten Platz.

Castor BS war in diesem Springen dritter, Leoni P fünfte.

Clever and smart startete in einem L Springen und war fehlerfrei auf Platz sechs.

Samstags war Alex mit dabei, Mit ihrem schnellen Cruising del Arpa errang sie in dem anspruchsvollen Parcours des M** Springens nach einer fehlerfreien Runde Platz drei. VIDEO   Im darauf folgenden S* Springen patzte er leider an einem Sprung. Auch Leoni P und Castor BS hatten jeweils einen Abwurf, Leoni P war aber mit ihrer schnellen Zeit noch an sechster Stelle platziert, es hätte auch für den Sieg gereicht, wäre die Stange liegen geblieben.

Gutenberg, 26.-27. März 2011

3 goldene Schleifen für Steffi

Wieder waren die jungen Pferde dran. Steffi konnte mit ihrer Leistungsklasse nur die Springpferdeprüfungen und die M-Springen mit M-unplatzierten Pferden reiten. Alex musste aus diesem Grund passen.

In der Springpferdeprüfung Kl. A** ging Bella Donna an den Start. Ihre Qualität überzeugte die Richter, sie gaben ihr - trotz kleiner Rittigkeitsprobleme, die Note 7,5 - das bedeutete den ersten Platz. In der Springpferdeprüfung Kl. L startete auch Batida du Rouet, sie zeigte eine schöne Runde und gewann mit der Note 8,0. Bella Donna bekam hier die Note 7,4, Platz 3.

Quadro BS hob sich Steffi für die M-Springen auf. Im Zeit-M war er sehr schnell und wurde zweiter, am nächsten Tag ging er das M* mit Stechen. Eine fehlerfreie Runde im Umlauf und die mit Abstand schnellste Zeit im Stechen bescherten ihm den Sieg! Sein erster M-Sieg, weitere werden folgen. Die Richter meinten noch nach der starken Runde: So muss man ein Stechen reiten!"

Alisa war ganz aufgeregt. Ihr erster Springreiterwettbewerb mit Kitty-Karina! Die beiden machten es prima und bekamen die Note 7,1. Das bedeutete Platz 5. Super!!

Meckenbeuren, 25. März 2011

Am Freitag fuhren wir ins Baden Württembergische Meckenbeuren zu Springpferdeprüfungen der Kl. A** und L. Mit an Bord Batida du Rouet, Bella Donna und Quadro BS.

Bella Donna startete erst in der Springpferde A**. Sie war noch etwas "wild" aber fehlerfrei. In der Springpferde L ging es schon besser, trotz anfänglicher "Eskapaden" zeigte sie eine super tolle Runde mit sehr viel Qualität. Die Richter gaben ihr dafür die Note 8,5 - Platz 2. Auch Quadro BS gefiel den Richtern mit seiner schönen, harmonischen Runde, Note 8,3 und Platz 4. Batida du Rouet konnte sich mit einer 8,0 auf dem achten Rang platzieren.

Karlsfeld, 10.-13. März 2011

Donnerstag früh ging es los nach Karlsfeld zum Reiterhof Pickl, diesmal war Alex auch dabei. Wir hatten in der Nähe 7 Boxen reserviert und haben dann die Pferde immer zu den Prüfungen geholt. So konnten Sie sich zwischendurch ausruhen.

Die erste Prüfung am Donnerstag war für Steffi eine Springpferdeprf. Kl. L. Batida du Rouet und Quadro BS zeigten schöne Runden und bekamen dafür die Noten 7,8 (9.Pl.) und 7,7 (10. Pl.). Die Springprüfung Kl. M* konnte Castor BS für sich entscheiden, er gewann die 2. Abteilung - es waren 128 Reiter am Start!

Am Freitag erreichte Clever and smart in einem Punkte-Springen Kl. M* die volle Punktzahl und wurde Siebter. Bereits am Vortag war er fehlerfrei. Im M** Springen gewann Castor wieder eine Abteilung, Leoni wurde zweite (118 Starter).

Am Samstag starten Batida du Rouet und Bella Donna in der Springpferdeprf. Kl. L und bekamen beide die Note 7,5 - Platz 10. Quadro BS war im M* Springen flott unterwegs, was ihm den vierten Platz bescherte, Clever and smart hatte fast dieselbe Zeit, ebenso Platz vier. Cruising del Arpa wurde mit Alex dritter. Im S* Springen legte Steffi mit Leoni eine super Zeit vor, leider war der letzte Starter, Hans-Peter Konle mit seiner Josephine, schneller. Platz 2!

Am Sonntag, nach einer tollen Partynacht, konnte Alex ihren "Bruce" noch im M** Springen platzieren - trotz einem dummen Fehler, aber die Zeit war super schnell und es reichte noch für Platz 8. In der Springpferdeprf. Kl. M* zeigte Quadro BS wieder eine schöne Runde und bekam die Note 7,8 - Platz 4. Batida bekam die 7,4 - Platz 8. Innerlich ist sie doch noch angespannt und fällt dann leicht in den Kreuzgalopp. Aber es wird immer besser.

 

 

Die Fotos habe ich mit meiner kleinen Digitalkamera gemacht, bitte die Qualität entschuldigen!

 

 

 

Heidelberg, 4.-6. März 2011

Endlich geht es wieder los. Der erste Turnierstart, diesmal nur für Steffi. Alex war noch mit ihrer Tanztruppe im Fasching unterwegs.

Quadro BS hatte seine Premiere. Steffi ritt ihn am Freitag in einem L-Springen und belegte den 9. Platz. Castor BS und Leoni fingen mit einem M* Springen an und wurden dritte und sechste.

Samstags stand dann eine Springprüfung Kl. M* für Sechs- und Siebenjährige auf dem Programm. Quadro BS wurde hier erfreulicherweise neunter. Super Einstand. Batida du Rouet ging die Springpferdeprf. Kl. L und wurde mit der Notte 7,6 fünfte. Castor BS und Leoni starteten anschließend in einem M** Springen. Castor BS gewann hier mit einer super schnellen Runde, Leoni wurde vierte.

Am Sonntag hatte Quadro BS in einem M* Springen leider einen Fehler. Da Steffi in dem späteren M** Springen mit Stechen noch einen Startplatz übrig hatte, wollte sie ihn hier nochmals reiten. Er hatte bisher alles mühelos gemeistert. Es wurde eine fehlerfreie Runde und er platzierte sich für das Stechen, das sie wieder mit einer schönen Nullrunde aber nicht ausreizte. Ein super 7. Platz in einem M** Springen für den erst sechsjährigen Quadro BS! Castor BS war ebenfalls fehlerfrei, auch im Stechen und wurde dritter. Leoni hatte sich Steffi für den Großen Preis, einem S* Springen mit Stechen, aufgehoben. Eine feine Nullrunde im Umlauf und fehlerfrei im Stechen, ein super 5. Platz. So kann die Saison beginnen!

Letzte Aktualisierung am 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sportpferde ASG

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.